Neues Update des Simulators und der virtuellen Kartenleser verfügbar

Wir freuen uns mitzuteilen, dass nun neue Updates des Simulators und der virtuellen Kartenleser zur Verfügung stehen. Unter Download liegen Pakete für die Version 0.5.0 mit allen benötigten Dateien für Windows und Linux sowie einer kurzen Beschreibungen zur Installation bzw. zum Betrieb.

Die Download-Seite beinhaltet ebenfalls einen Treiber für einen Kartenleser, der sich unter Windows im Geräteamanager als "PersoSim Virtual Reader" registriert. Der Treiber für den virtuellen Kartenleser liegt bereit für Windows 7 und 8 als auch für (Ubuntu-)Linux jeweils für Architekturen mit 32 oder 64 Bit. Der Treiber besteht aus einem Installer, der sowohl Windows 7 als auch Windows 8 unterstützt. Der Linux-Treiber enthält eine kurze Installationsanleitung.

Der eigentliche Simulator steht ebenfalls sowohl für Windows als auch für Linux bereit. Nach dem Start können Sie zwischen unterschiedlichen Personalisierungen wählen als auch den Kartenlesertyp festlegen, den es zu simulieren gilt. Auf diese weise können Sie nicht nur einen Basis- sondern auch einen Standard- bzw. Komfortleser simulieren. Die simulierten Ausweise benutzen die PIN '123456', die zum einen über die Oberfläche des Simulators als auch über die Oberfläche des jeweiligen eID-Clients eingegeben werden kann.

Die dazugehörige Pressemitteilung findet sich auch im Anhang dieses Artikels.

Viel Spaß mit dem Simulator
Das PersoSim-Team